On line Kurs

Lassen Sie uns die Verbindung aufrecht Erhalten !

In den  Zeiten der Pandemie, mit erschwerten Reisemöglichkeiten, bieten wir Ihnen an, um das Studium der französische Sprache weiterhin verfolgen und erlernen zu können mit Skype , Teams oder ZOOM miteinander in Verbindung zu treten, sprich zu studieren.

Zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.

Für das gesamte Jahr 2021 bieten wir Ihnen auf alle Kurse, die über die Entfernung geführt werden, eine Vergünstigung  von 10%  an.

Cours en ligne

Kommentare von Teilnehmern

Ich nehme seit einigen Jahren regelmäßig Französisch-Unterricht bei Pascale

Ich nehme seit einigen Jahren regelmäßig Französisch-Unterricht bei Pascale, da ich die Sprachkenntnisse beruflich brauche. Dass ich bei Pascale gelandet bin, war beim ersten Mal Zufall, aber ihre Art des Unterrichts hat mir sofort sehr gut gefallen, so dass ich geblieben bin. Gleichzeitig bin ich ein großer Fan der Stadt Bordeaux, so dass mir diese Lösung im doppelten Sinn gut gefallen hat. Ich bin mindestens zweimal pro Jahr für eine Woche zum Unterricht dorthin gekommen und habe meine Kenntnisse tatsächlich deutlich verbessern können.

Mit dem Beginn der Corona-Epidemie, die uns im Moment alle zwingt, auf solche Reisen zu verzichten, musste ich zunächst natürlich auch alle Kurse bei Pascale absagen. Aber wir haben uns dann stattdessen für die Fortführung mittels Online-Kurs entschieden und uns schnell auf die neue Technik eingestellt. Mit Teams oder Zoom kann man bei Pascale tatsächlich beinahe wie vor Ort lernen. Wir bearbeiten und lesen Texte gemeinsam, üben Grammatik mit dem Whiteboard oder unterhalten uns einfach über aktuelle Themen im Videochat. Pascale hat ihr geliebtes Flipchart einfach durch den Videochat ersetzt, was wirklich gut funktioniert.

Ich hoffe sehr, dass ich bald wieder persönlich nach Bordeaux kommen kann, aber ich bin auch sehr froh, dass wir den Kurs in der Zwischenzeit ohne Ansteckungsrisiko ganz einfach online fortführen können. Es hat ja auch seine angenehmen Seiten, im Homeoffice zu arbeiten. Ich denke, dass wir unser Lernkonzept in Zukunft als eine Mischung aus beiden Varianten fortführen werden, sozusagen ein Hybridkurs aus Anwesenheit und monatlichem Online-Update. Ich möchte aber auf keinen Fall ganz auf die Besuche in Bordeaux verzichten.

Knut, 42, Deutschland